Ich habe das Mikrofon eingeschaltet, aber ich höre nichts. Was kann ich tun?

Vergewissern Sie sich, dass Ihr Gerät angeschlossen und auf Ihrem Computer oder Laptop aktiviert ist. Die Lautstärke sollte auf einen geeigneten Wert eingestellt werden. Sprechen Sie in Ihr Mikrofon, um zu testen, ob das Gerät ordnungsgemäß funktioniert. Wenn das Mikrofonsymbol grün wird, bedeutet das, dass alles in Ordnung ist.

Vergewissern Sie sich, dass keine andere Anwendung im Hintergrund läuft, die Kamera und Mikrofon verwendet (z.B. Skype, Facebook, WhatsApp und viele andere), da ClickMeeting dadurch gestört werden könnte, wenn beide Anwendungen gleichzeitig ausgeführt werden.

Wenn Ihre Teilnehmer Ihnen mitteilen, dass sie Sie nicht hören können, vergewissern Sie sich, dass Ihr Mikrofon im Webinar-Raum eingeschaltet ist (das grüne Mikrofonsymbol). Schließen Sie neue externe Geräte an, bevor Sie Ihren Webbrowser und den Webinar-Raum öffnen. Im Regelfall müssen Sie diese neu laden, damit die neuen Geräte erkannt werden.

Vergewissern Sie sich, dass nicht der Modus “Nur Moderatoren” aktiviert ist. In diesem Modus können sich nur die  Moderatoren hören und sehen, und Audio und Video werden nicht aufgezeichnet.

Weitere mögliche Lösungen finden Sie in unserer Audio/Video-Anleitung. Wenn Ihnen das nicht weiterhilft, wenden Sie sich bitte an unseren Kundensupport.