Welche Dateierweiterungen können in ClickMeeting umgewandelt werden?

Bei der Nutzung von ClickMeeting können Sie die Inhalte mit Ihren Teilnehmern teilen, um Ihre Präsentation noch interessanter und prägnanter zu machen. Nicht nur das Teilen von Dokumenten und Präsentationen ist möglich, Sie können auch Video-Dateien hochladen, die Sie während Ihres Webinars abspielen können.

Wir empfehlen ausdrücklich, die Dateien vor Beginn des Webinars hochzuladen, damit Sie alles sofort verfügbar haben. Sie können die Dateien in Ihre Dateibibliothek oder direkt in den Event-Raum hochladen. Achten Sie beim Hochladen der Dateien darauf, dass die einzelnen Dateien nicht größer als 500 MB sind.

Hinweis: Selbst, wenn Sie nur noch 1 MB Speicherplatz in ihrem Konto-Panel übrig haben, können Sie dennoch die benötigte Datei hochladen. Danach ist der Speicherplatz dann ausgeschöpft. Um neue Dateien hochladen zu können, empfiehlt es sich, durch Löschen älterer Dateien Speicherplatz freizugeben.

Folgende Dateierweiterungen können in ClickMeeting umgewandelt werden: asf, avi, doc, docx, jpg, key, mkv, mov, mpeg, mpg, mp3, mp4, mp4v, m4e, m4v, m4u, numbers, odp, ods, odt, ogm, ogv, ogx, pages, pdf, png, ppt, pptx, qt, qtm, qtx, txt, wav, webm, wma, wmv, wmx, xlsx.